Erstellen eines Bewertungslinks für den Google Brancheneintrag sowie Abfrage der Places ID für Google Maps

Google Maps Brancheneintrag von Akzente4you

Jeder kennt ja die Brancheneinträge in Google Maps. Um nun einen dieser Brancheneinträge bewerten zu können, muss man diesen suchen, auswählen und dann bewerten (wenn man in Google angemeldet ist).

Um nun Kunden dazu zu bringen, den eigenen Brancheneintrag bewerten zu lassen, kann man ihnen auch einen eindeutigen Link zur Verfügung stellen.

Wie das geht, zeige ich in den nächsten Steps anhand eines Beispiels meiner eigenen Firma.

Google Maps Brancheneintrag von Akzente4you

 

Achso, falls jemand sich fragt, warum man das machen sollte, naja, je einfacher für den, der Dich bewerten soll, umso mehr Bewertungen kann man bekommen.

 

1. Die Google PlaceID / Orts-ID für den Bewertungslink herausfinden

Hierfür gehen wir auf den PlaceID / Orts-ID Finder

 

2. Unternehmen in den PlaceID Finder eingeben

Z. B. Akzente4you eingeben und dann den gefundenen Eintrag anklicken

HINWEIS: Die Suchergebnisse erscheinen schon während der Eingabe 

PlaceID Akzente4you

3. Google Bewertungslink zusammensetzen

Der Bewertungslink für den Google Brancheneintrag setzt sich nun aus zwei Teilen zusammen

  1. der vordere Teil: "https://search.google.com/local/writereview?placeid="
  2. die gerade herausgefundene PlaceID: "ChIJr4A40ckskUcRUwRAXT8z_Hs"

Zusammengesetzt sieht dieser für Akzente4you so aus:

"https://search.google.com/local/writereview?placeid=ChIJr4A40ckskUcRUwRAXT8z_Hs"

 

4. Generierten Link versenden

 

Den gerade generierten Link könntet Ihr, z.B. per WhatsApp, an alle senden, die Euch bewerten sollen.

TIPP: Am besten klappt dies, wenn der Empfänger ein Adroid Smartphone hat, da dieser auch automatisch ein Google-Konto besitzt und wohl auch angemeldet ist. Dann genügt nämlich ein einfacher Klick auf den Link und er kann die 5 Sterne anklicken und etwas dazu schreiben.

Geht natürlich auch mit allen anderen Messengers, Smartphones und per Mail - nur am PC ist man nicht unbedingt bei Google angemeldet und muss dann erst wieder seine Zugangsdaten heraussuchen.

So, dann mal viel Erfolg beim Einsammeln von guten Bewertungen.

Achso, wenn Euch meine Anleitung geholfen hat, würde ich mich natürlich auch über 5 Sterne freuen 😉

Einfach hier klicken und Akzente4you mit 5 Sternen bewerten oder den Button unten anklicken:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen