Checkliste: Richtigen Webdesigner finden

Checkliste

Den richtigen Webdesigner bzw. die richtige Webagentur…

für die eigene Homepage zu finden, ist nicht einfach. Viele Unternehmen bieten online eine Checkliste an, die leider nicht objektiv ist sondern das Ziel hat, zum jeweiligen Webdesigner (Anbieter der Checkliste) zu führen.

Natürlich bedeutet es etwas Mühe, die Angebote zu vergleichen, aber überlegen Sie sich, welche Punkte wirklich für Sie wichtig sind.

Akzente4you Webdesign und Internetseiten in Offenburg empfiehlt Ihnen, sich auf jeden Fall die folgenden 6 Punkte anzusehen:

  1. Erfolg – Werden Referenzseiten aufgeführt? Wie erfolgreich werden diese Referenzen in den Suchmaschinen gefunden?
  2. Referenzen – Wie sehen die Seiten aus? Finde ich etwas, was mir zusagen könnte? Welche Unternehmen (auch z.B. öffentliche) bauen auf diesen Anbieter
  3. Größe – Da scheiden sich die Geister, der eine möchte lieber ein großes Unternehmen mit einem großen Call Center, um vermeintliche „Sicherheit“ zu haben. Ein anderer baut eher auf ein schnell und flexibel agierendes kleines Unternehmen.
  4. Zuverlässigkeit – Studenten, Söhne, Töchter, Freunde usw.  machen wirklich tolle Internetseiten, und so günstig…  Allerdings empfehlen wir Ihnen dann, viel Zeit mitzubringen. Wenn die Webseite dann irgendwann fertig ist, dann macht derjenige evtl. etwas ganz anderes und hat nun gar keine Zeit mehr dafür, sie weiter zu pflegen. Entscheiden Sie sich deshalb besser für einen gewerblichen Anbieter.
  5. Preis – Passt dieser überhaupt in Ihr Budget? Meistens stehen gar keine Preise auf den Internetseiten der Anbieter.  Dies wird oft damit begründet, dass auch jedes Auto etwas anderes kostet. Aber wir wissen alle: Auch Automobilhersteller haben einen Preis für ein bestimmtes ausgestattetes Produkt. Soviel Transparenz dürfen Sie auch von Ihrem Webdesigner erwarten.
  6. Verständlichkeit – Einige Anbieter möchten durch die Verwendung von verwirrenden Fachbegriffen glänzen. Oft sind es die gleichen, die aus deren Webdesign ein „großes Geheimnis“ machen. Dies schlägt sich dann aber meist im Preis nieder…

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen